LED-Lichtband UNIVERSALIS & Ersatz mit Nutzung altes Trägersystem – Projekt

UNIVERSALIS 35-75W

Standort/Place: Deutschland


Projektbeschreibung:

Bei der Umrüstung sollten die alten Lichtbandträger erhalten bleiben um den Umrüstaufwand möglichst gering zu halten. Ebenfalls sollte durch den Einsatz von UNIVERSALIS das erneute Ausrichten und Abhängen von Schienen unterbleiben um diese Kosten einzusparen.

Project information:

Es sollte die Beleuchtung anpassbar an die Gegebenheiten sein (35-75W LED Leistung) wobei bei der Altinstallation teilweise nur eine Leuchtstoffröhre sowie in Montagebereichen eine Tandem Leuchtstoffröhrenlösung (2-Leuchtstoffröhren a 58W) vorhanden waren.

Einsparung/Saving:

50%
pro Leuchte bei 1 Leuchtstoffröhre
45%
pro Leuchte bei 2 Leuchtstoffröhren (+ 20% Lichtvolumen)

Besonderheit des Projekts:

Hier wurden UNIVERSALIS mit DIP Schaltern versehen verbaut so dass der Kunde frei entscheiden konnte ob er 35, 45, 55 oder 75W LED-Leistung abrufen möchte. Auf die ebenfalls mögliche Phasensteuerung wurde verzichtet.

Specialty of the project:

Here UNIVERSALIS were provided with DIP switches fitted so that the customer could decide freely if he wants to retrieve 35, 45, 55 or 75W LED power. The possible phase control has been omitted by the client.



TOP