NOVIS & TEKTIS LED-Panels


Neue Beleuchtung bedeutet Veränderung. Die Novis Panelserie ist als Austausch der klassischen Spiegelrasterkästen gedacht. Mit ihrem Blendungsindex von UGR ≥19 sind die Panels für Bildschirmarbeitsplätze und Büros geeignet. Der CRI von >80 bewirkt eine kontrastreiche, realistische Farbwiedergabe. Tectis ist die zugehörige Minipanelserie, die immer ein „Eyecatcher“ ist.

Ob in einer Odenwalddecke (625 x 625mm Rastermaß) ausgetauscht werden soll oder eine Neuinstallation angedacht ist – NOVIS Panels bringen hochwertiges Licht im modernen Design. TECTIS sind als Minipanel geeignet um Akzente zu setzen oder in 3000K warmweißem Licht das Ambiente zu unterstützen.

Viele Panels haben die Möglichkeit der Dimmung. Die Lichtscheibe muss jedoch den Lichtstrom gleichmäßig reduzieren. Dafür muss der Treiber und Dimmer exakt zueinander passen. Man unterscheidet hierbei zwischen Spannungssteuerung (V) und Stromsteuerung (A). Ansonsten kommt es zu flickern und einer nicht einheitlichen Dimmung.

Interessant sind Panels auch für designorientierte Büros oder im privaten Bereich. Die nur 8 mm dicke Platte kann abgehängt, angebaut, eingebaut oder als Aufbauleuchte mit entsprechendem Rahmen versehen werden. Da die komplette Fläche gleichmäßig leuchtet, ergeben sich ganz neue Effekte. Es muss jedoch immer beachtet werden, dass zum Betrieb ein Treiber benötigt wird. Dieser kann einfach auf das Panel gelegt werden oder in Dosen/Wände eingebaut sein.

Sicherheit steht auch hier an erster Stelle. NOVIS Panels sind mit TÜV zertifizierten Treibern ausgestattet.






TOP